Gemeinnütziger Verein Kücknitz e. V.

Suchen

Drucken

Ein Nachmittag voller Erinnerungen

Veranstaltung

Titel:
Ein Nachmittag voller Erinnerungen
Wann:
Mi, 13. Februar 2019, 18:00 h - 20:00 h
Wo:
Industriemuseum Geschichtswerkstatt - Herrenwyk,
Kategorien:
Information , Standard

Beschreibung

Ein Nachmittag voller Erinnerungen

"Klönschnack" zum Lageralltag

Zeitzeugen tauschen ihre Erinnerungen aus und geben ihre Erlebnisse und Erfahrungen an Interessierte weiter.

Dieser Nachmittag richtet sich an alle Menschen, die aus eigenem Erleben aus dem oder vom Pöppendorfer Lager berichten können oder Erlebnisse von ihren Eltern oder Verwandten geschildert bekommen haben. Der Nachmittag richtet sich aber auch an die Menschen, die über die Lebenssituation von Betroffenen im Pöppendorfer Lager mehr erfahren möchten.

Bitte melden Sie sich vorher kurz an, denn wir möchten Sie gerne an diesem Nachmittag mit „Kaffee und Kuchen“ verwöhnen.

Helga Martens, Tel. 0451 74894 oder Mail:  helga.martens@travedsl.de



Im Rahmen der Sonderausstellung

»VERTRIEBEN – VERLOREN – VERTEILT«

Drehscheibe Pöppendorf 1945 – 1951

Ausstellung PoeppendLager

 
Preis: Erwachsene: 7 / Kinder & Jugendliche 6-15 Jahre: 2 / 16-18 Jahre: 5 €

Veranstalter: Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk

Weitere Veranstaltungen im Rahmen der Sonderausstellung finden Sie hier und in diesem Flyer.


Veranstaltungsort

Standort:
Industriemuseum Geschichtswerkstatt - Webseite
Straße:
Kokerstr. 1-3
Stadt:
Herrenwyk